Auch Jungen und Männer sind von Zwangsverheiratung betroffen. Unsere Erfahrungen zeigen, dass die Folgen einer Zwangsheirat auch für Jungen und Männer sehr gravierend sein können. Du hast das Recht auf eine selbstbestimmte Lebensführung, unabhängig davon, ob sie konform mit den Erwartungen/ Vorstellungen Deiner Eltern/Familie ist.

Zwangsverheiratung ist eine Form von Gewalt und eine Menschenrechtsverletzung, die in Deutschland gesetzlich verboten ist.

Jeder Mensch, egal ob Frau, Mann oder Divers und auch egal mit welcher sexuellen Orientierung hat ein Recht darauf, den Menschen zu lieben, den er möchte.

Liebe und Ehe dürfen nichts mit Zwang zu tun haben. Jeder Mensch hat ein Recht auf Selbstbestimmung. Für seine eigene  Lebensführung, Ziele und die eigene Liebe zu kämpfen, kann es sehr schwierig sein, vor allem wenn die Familie sich dagegenstellt. Dann ist es gut, sich von außen Hilfe zu holen. Hilfe annehmen ist kein Zeichen von Schwäche, sondern ein Zeichen von Mut. Es ist mutig, sich ernst zu nehmen mit dem, was einem wichtig ist!

Wir nehmen Dich und Deine Probleme ernst. Gemeinsam mit Dir suchen wir nach Lösungswegen, zeigen Alternativen auf und danach entscheidest Du, wie es für Dich weitergeht! Wenn es nötig ist, können wir für Dich auch eine geschützte Unterkunft suchen, wo Du Schutz vor Bedrohung und Gewalt bekommst.

Es gibt viele Möglichkeiten, mit uns (auch anonym) in Kontakt zu treten.

Link zu Kontakt

Im Folgenden findest Du noch weitere Einrichtungen und Beratungsstellen, die sich speziell an Jungen und Männer zum Thema Zwangsheirat richten bzw. an Jungen und Männer, die Hilfe und Schutz brauchen.

Beratungsangebote und Unterstützung auch für Jungen* und Männer* zum Thema Zwangsheirat
 

Bayern Scheherazade Beratungsstelle und Zufluchtsort 
Telefon +49 (0) 800 4151616 (kostenlos)
kontakt@scheherazade-hilft.de


Berlin Papatya e.V. Berlin
Telefon +49 (0)30 - 61 00 62
verschleppung@papatya.org


Hamburg i.bera – Interkulturelle Beratungsstelle für Opfer von häuslicher Gewalt und Zwangsheirat
Telefon 040 350 17 72 26
www.verikom.de

Hannover kargah e.V. SUANA Beratungsstelle
Telefon:  05 11 / 12 60 78 - 14  oder 05 11 / 12 60 78 - 18
E-Mail: suana@kargah.de
www.kargah.de

Niedersachsen Krisentelefon GEGEN Zwangsheirat
Telefon: 08 00 / 066 78 88
E-Mail: zwangsheirat@kargah.de
www.kargah.de

 

Schutzwohnungen und andere alternative Unterkünfte

Augsburg Adami - SKM Augsburg
Telefon: 0821 516569
E-Mail: infopoint@skm-augsburg.info
http://www.skm-augsburg.de/?Kontakt

 

Berlin LSBTI*-Zufluchtswohnung in Berlin
Telefon: 030 22502215
E-Mail: zufluchtswohnung@lsvd.de

 

Berlin Krisenhaus Hilfe für Menschen in Krisen
Telefon: 030 / 986 49 01
http://www.maennerberatung.de/maennerhaus-kontakt.htm

 

Dresden Männerschutzwohnung Dresden e.V.
Telefon: 0351 32345422
E-Mail: msw@mnw.dd.de
https://mnw-dd.de/maennerschutz-kontakt.html

 

Düsseldorf Freiraum – SKM gGmbH
Telefon: 0163 7773111
https://www.skmd.de/ambulante-dienste/gewaltschutz-maenner/

 

Leipzig Männerhaus LEMANN e.V. (Leipzig)
Telefon: 0176 42902888
E-Mail: kontakt@maennerhaus-leipzig.de
https://www.maennerhaus-leipzig.de/kontakt/

 

Niedersachsen Hayat- Anonyme Mobile Betreuung (kargah e.V.)
Für Einzelpersonen oder auch Paare
Telefon: 0800 000 55 46
E-Mail: info@hayat-schutz.de

 

Nürnberg Riposo – Caritas Nürnberg e.V.
Tel. 0911 / 23 54 235
E-Mail: riposo@caritas-nuernberg.de
https://www.caritas-nuernberg.de/ich-suche-hilfe/hilfe-fuer-menschen-in-besonderen-lagen/riposo.html

 

Oldenburg Männer-Wohn-Hilfe e.V.
Telefon: 0162 8783013
E-Mail: kontakt@maennerwohnhilfe.de
https://www.maennerwohnhilfe.de/

 

Stuttgart Sozialberatung Stuttgart e.V.
Telefon: 0711 33 50 87-84
https://www.sozialberatung-stuttgart.de/

 

Weitere Beratungsstellen spezifisch für Jungen/Männer

Überregionales Angebot
Hilfetelefon Gewalt an Männern
Telefon: 0800 123 99 00 (kostenlos)
https://www.maennerhilfetelefon.de
beratung@maennerhilfetelefon.de
 

Berlin Tauwetter e.V.
Anlaufstelle für Männer, die in ihrer Kindheit oder Jugend sexualisierter Gewalt ausgesetzt waren
Telefon: 030 6938007
Email: mail@tauwetter.de
 

Dresden Landesfachstelle Männerarbeit Sachsen
Telefon: 0351 79200686
E-Mail: maennerarbeit@juma-sachsen.de
https://www.gib-dich-nicht-geschlagen.de/kontakt/

 

Düsseldorf Der SKM (Sozialdienst Katholischer Männer)
Beratung und Hilfe für Männer + Schutzwohnungen
Telefon: 0211 233948 0
E-Mail: skm@skmev.de
https://www.skmd.de/ambulante-dienste/beratung-fuer-jungen-und-maenner/

 

Hannover Männerbüro Hannover e.V.
Tel.: +49 (0)511 - 123 589 0
https://www.maennerbuero-hannover.de

Hannover mannigfaltig e.V. Fachstelle für Jungen- und Männerarbeit
Tel.: (0511) 458 21 62
https://mannigfaltig.de

 

Köln SKM Köln – Sozialdienst Katholischer Männer e.V.
Krisen – und Gewaltberatung für Männer
Telefon: 02 21 20 74-229
Mobil: 01 76 15 06 76 23
E-Mail: klaus.schmitz@skm-koeln.de
https://www.skm-koeln.de/krisen-und-gewaltberatung-fuer-maenner/#kontakt

 

Sachsen Weissenberg e.V. (Plauen)
Telefon: 01522 5267210
https://www.facebook.com/Schutzwohnung/

 
Schleswig-Holstein
Beratung für Männer, die sexuelle und häusliche Gewalt erlebt haben

Flensburg pro familia
Telefon: 0461 9092642
Email: maennerberatung.flensburg@profamilia.de

Kiel Frauennotruf e.V.
Telefon: 0431 91124
Email: maennerberatung@fnrkiel.de

Elmshorn
Wendepunkt e.V.
Telefon: 04121 475730
Email: maennerberatung@wendepunkt-ev.de

 

Stuttgart Sozialberatung Stuttgart e. V.
Tel. (0711) 1 69 20-0
https://www.sozialberatung-stuttgart.de/seite/394985/beratung.html

 

Websites zu Hilfen für Jungen/Männer

https://www.maennerhilfetelefon.de/ Informationen, Hilfsmöglichkeiten
E-Mail: beratung@maennerhilfetelefon.de
Tel.: 0800 1239900

https://www.maennergewaltschutz.de/ Informationen, Männerschutzwohnungen, Veranstaltungen
E-Mail: info@maennergewaltschutz.de
Tel.: 0351 27566889

www.maennerberatungsnetz.de Informationen, weitere überregionale Stellen

https://staerker-als-gewalt.de/hilfe-finden/hilfe-fuer-maenner Informationen, weitere Stellen

https://www.juma-sachsen.de/bfk-maennergewaltschutz/webseite/

https://www.odabs.org/beratung.html Online Datenbank für Betroffene von Straftaten